Programm

Fachtagung 2015
Alles Porno, oder was?“ Jugendsexualität und neue Medien


Programmablauf

_______________________________________________________________

08.30 Uhr   Einlass und Stehkaffee

________________________________________________________________

09.15 Uhr   Begrüßung

Prof. Dr. Peter Scharff Rektor Technische Universität Ilmenau

________________________________________________________________

09.30 Uhr   Grußwort

Martina Reinhardt Abteilungsleiterin Kinder, Jugend und Sport im Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

________________________________________________________________

09.45 Uhr   Impuls I: „Wie verarbeiten Kinder und Jugendliche mediale Darstellungen von Sexualität?“

Prof. Dr. Frank Schwab  Universität Würzburg >>

________________________________________________________________

10.30 Uhr   Impuls II: „Sexualbezogene Online-Kommunikation unter Jugendlichen“

Prof. Dr. Nicola Döring  Technische Universität Ilmenau >>

________________________________________________________________

11.15 Uhr   „Nachgefragt“ 

Die Vortragenden stellen sich den Fragen des Publikums.

________________________________________________________________

 11.45 Uhr   Mittagspause

währenddessen: Informationsstände der Veranstalter

________________________________________________________________

12.30 Uhr   Workshops – Runde I

Workshop 1
„Sexting unter Jugendlichen. Was müssen Eltern und Pädagogen/innen wissen?“
Eva Borries Universität Koblenz-Landau >>

Workshop 2
„Sexualerziehung in der pädagogischen Praxis – Erfahrungen und Methoden aus der geschlechtersensiblen Jugendsozialarbeit“
Katja Schürer – JuMäx Jena e.V. >>

Workshop 3
„Let’s talk about Porno – Arbeitsmaterialien für Schule und Jugendarbeit“
Thomas Podhostnik — medienblau, Leipzig >>

Workshop 4
„Pornografie und andere Darstellungen von Sexualität. Aktuelle Regelungen des Kinder- und Jugendmedienschutzes”
Dr. Daniel Hajok
 – AG Kindheit, Jugend und neue Medien, Berlin >>

Workshop 5
„medienbewusst.de: Wie kann sexualbezogene Medienkompetenz gefördert werden?“
Team medienbewusst.de
  Technische Universität Ilmenau >>

________________________________________________________________

13.45 Uhr   Pause und Workshop-Wechsel

________________________________________________________________

14.00 Uhr   Workshops – Runde II

Wahlmöglichkeiten siehe Runde I
________________________________________________________________

15.15 Uhr   Resümee der Workshops und Ausklang der Veranstaltung

„Le petit … Kaffee & Kuchen“
________________________________________________________________

Moderation: Prof. Dr. Martin Geisler – Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Advertisements

Veranstalter